Die Gothaer Stadtpfeiffertage mit den Wechmarer Mühlenpfeiffern

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Die Gothaer Stadtpfeiffertage mit den Wechmarer Mühlenpfeiffern

    Die Gothaer Stadtpfeiffertage fanden vom 07.09. bis 09.09.2018 in Gotha statt. An diesem Dudelsackkurs nahmen 12 Musikbegeisterte teil. Der Kurs für Hümmelchen-Anfänger und Fortgeschrittene fand unter der Leitung von Friedhelm Capelle im Lucas-Cranach Haus statt. 2 Teilnehmer konnten in diesen 3 Tagen die Grundlagen sowie das Spielen erster Töne auf dem Dudelsack erlernen.

    Fortgeschrittene Spieler studierten in Ensemble-Arbeit mit vielerlei Instrumenten, darunter Dudelsack, Flöte, Gitarre und Akkordeon verschiedene Stücke ein und arrangierten diese für Konzerte und Auftritte. Am Freitagabend machten die Wechmarer Mühlenpfeiffer zudem einen kleinen Umzug durch die Gothaer Innenstadt.




    Am Samstag erlebten die Gothaer eine wahre Premiere, als die „Wechmarer Mühlenpfeiffer“ zweimal den Dudelsack vom Rathausturm erklingen ließen.

    Text: Rita Stichling
    Fotos: Hans Kowalewski

    1.259 mal gelesen