Deutscher Kinder- und Jugendtrachtentag an der Ostsee

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Deutscher Kinder- und Jugendtrachtentag an der Ostsee




    Über 80 junge Trachtenträger aus ganz Deutschland kamen am 3. Märzwochenende nach Kiel und die Thüringer Trachtenjugend war dabei

    Die Deutsche Trachtenjugend(DTJ) im Deutschen Trachtenverband e.V. ist mit 350000 Mitgliedern einer der größten im ländlichen Raum tätigen Jugendverbände. Jedes Jahr treffen sich die Delegierten aller Bundesländer zum Deutschen Kinder- und Jugendtrachtentag, der jüngst in Kiel stattfand. Die Thüringer Trachtenjugend war mit 16 Teilnehmern dabei.






    Engagierte Nordlichter stemmten die Vorbereitungen vor Ort

    Für die Deutschen Kinder- und Jugendtrachtentage zeichnet sich stets der gastgebende Landesverband als Ausrichter verantwortlich. Diesmal ist es Sönke Thede von denTrachtengruppen im Heimatbund Schleswig-Holstein e.V. gewesen, der mit seinem engagierten Team vor Ort den Hut aufhatte.Den Kontakt zur Deutschen Trachtenjugend hält dabei Silke Lantau aus Laboe, die in Leipzig studiert. Seit einem Jahr engagiert sie sich im Vorstand der DTJ als stellvertretende Vorsitzende. Jasmin Kröplien, die Vorsitzende der DTJ, hatte von Grevesmühlen in Mecklenburg- Vorpommern ebenfalls einen moderaten Anfahrtsweg und bringt ihr Auto mit Ideen und Projekten beladen mit nach Kiel. Die Präsidiumssitzung der DTJ fand im Landeshaus statt, welches der Sitz des Schleswg-Holsteinischen Landtags ist und am Westufer der Förde liegt. So wurden die aktuellen Entscheidungen der DTJ fast direkt am Ostseestrand getroffen.Neben Satzungsänderungen und Terminplanungen ging es um die Europeadeim finnischen Turku. Die DTJ nimmt an dieser Veranstaltung mit Trachten- und Tanzgruppen aus ganz Europa erstmals teil und entsprechend hoch sind die Erwartungen. Thüringer sind ebenfalls dabei.



    Wiedersehen mit Elke Muhs

    Weiterhin gab es ein Wiedersehen mit Elke Muhs, die von 2001 bis 2004 Vorsitzende der Deutschen Trachtenjugend war. Sie ist mit ihrer Familie ganz in der Nähe von Kiel daheim. Mit ihrer Person verbinden sich für die Thüringer Trachtenjugend Ereignisse wie das Tanzseminar und der Besuch bei Bundespräsident Rau 2001 oder der „Bahnhofstanz“ beim Deutschen Trachtenfest in Wendlingen 2002. Zum Thüringer Kinder- und Jugendtrachtenfest in Ingersleben und rund um die Drei Gleichen 2003 war Elke mit Mann Hauke und dem damals noch kleinen Töchterchen ein Wochenende zu Besuch.




    Deutsche Tanzfolge im CITTI-Park

    Die Kielerinnen und Kieler waren am Samstag, dem 18. März 2017 um 16:00 Uhr, recht herzlich in das Einkaufszentrum CITTI-Park eingeladen. Dort wurde die Deutsche Tanzfolge gezeigt, die Tänze aller deutschen Bundesländer präsentiert. Unterstützt wurde die deutsche Trachtenjugend dabei von den jungen Trachtlern aus Schleswig- Holstein. Die deutsche Tanzfolge wird zu Trachten- und Brauchtumsfesten aufgeführt, war aber auch schon vorm Bundespräsidenten im Berliner Schloss Bellevue zu sehen.




    Schiff ahoi und frische Brise!
    Wichtig ist der DTJ immer wieder, in jungen Herbergen zu übernachten. Heimstatt für Tagungen, Seminare in Tanz und Musik und Spieleabend bot die Jugendherberge Kiel. Mit Spannung wurde der Samstagabend erwartet, an dem die Gastgeber aus Schleswig-Holstein ein Mitmachprogramm gestalteten. Nicht weniger freuten sich die Kinder und Jugendlichen aus der gesamten Bundesrepublik auf den Fördetörn am Samstagvormittag. Bis jetzt konnte noch keine Gastgeberstadt eine richtige Seefahrt bieten

    3.120 mal gelesen