23. Auflage des Traditionellen Thüringer Tanzabends

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Am 22.04.2017 fand nun schon zum 23. mal der Traditionelle Thüringer Tanzabend statt.
    Wieder hatten sich treue Freunde des Traditionellen Tanzes aus der Region, Ingersleben,Wallrabs sowie dem fränkischen Lonnerstadt in Oberschöbling im Saal eingefunden.

    Etwas anders als in den vergangenen Jahren sollte dieser Tanzabend trotzdem werden.
    Wir musste mit Bedauern auf den stets begleitenden Klangkörper, die "Thüringer Tanzgeiger" aus Neuhaus am Rennweg, verzichten.
    Wir behalf uns mit CDs, die der Stimmung aber keinen Abbruch getan haben.
    Wie eh und je begann die Veranstaltung mit der Polonaise, bei der die Tanzfläche schon fast an ihre Grenzen gelangte.



    Auch in der Fortsetzung blieben die Dielen nicht ungeschont. Da wurden Mitmachtänze wie der Lauschaer Galopp, der Lauterbacher, die Gemütlichkeit oder die Vorführtänze Wolgaster, Hackschottisch und die Klatschpolka aufgelegt, um nur einiges zu nennen.







    Tanzeinlagen brachte der Fränkische Volkstanzkreis Steigerwald - Sitz Lonnerstadt - mit "Das Madla mit dem Kladla" sowie dem "Tipptop".





    Klaus Möhring Cornelia Seidel und Brigitte Schöler gestalteten mit Akkordeon, Flöte und Gitarre eine Volkslied-Mitsingrunde.









    So konnte insgesamt der Tanzabend wieder sein eigentliches Hauptanliegen realisieren.
    Das besagt, den Volkstanz von der Bühne wieder dahin zu bringen, wo er hingehört – nämlich auf den Tanzboden.

    Und eins ist sicher:


    Im nächsten Jahr folgt der 24. Traditionelle Thüringer Tanzabend.

    Am 14.04.2018 um 20:00 Uhr im Saal von Oberschöbling
    Rainer Voigt
    stellv. Vorsitzender
    Thür. Trachten- u. Brauchtumsschule Königsee
    07426 Königsee-Rottenbach
    Otto-Nuschke-Str. 09
    Tel.: 015208862680
    E-Mail: dekoenigseer@thueringer-trachtenverband.de

    3.736 mal gelesen