Auf zum Flohmarkt nach Friemar

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wer macht mit beim Flohmarkt ?

    Der Heimatverein Friemar möchte zum traditionellen Heimatfest am

    Sonntag dem 21. Mai 2017 in der Zeit von 11 – 18 Uhr

    einen Floh – bzw. Trödelmarkt durchführen.

    Dieser Aufruf geht an alle, die ihren Keller, den Dachboden oder gar die Wohnung mit Hausrat, Klamotten, Kunst & Krempel und vermeintlich wertvollem Plunder voll stehen haben.
    Macht zu Geld, was Geld wert ist !

    Es dürfen ausschließlich Privatpersonen teilnehmen, die gebrauchte Waren verkaufen. Gewerbliche Stände sind nicht erlaubt.

    Für die Teilnahme an unserem Flohmarkt ist eine Anmeldung erforderlich.

    Jeder Flohmarktteilnehmer bringt seine eigene Ausrüstung ( Decken, Tische, Sonnenschirme, Stühle usw. ) mit.
    Standgebühren werden nicht erhoben.

    Anmeldung: Gunter Sülzenbrück / Telefon: 0173 / 2531684

    Wir freuen uns darauf !
    Der Heimatverein Friemar e.V.

    5.928 mal gelesen