Tanzseminar mit Christian Lantau

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • SEMINAR im Rahmen der Thüringer Akademie

    Tanzseminar mit Christian Lantau aus Schleswig-Holstein

    Nach der Europeade im finnischen Turku im vorigen Jahr haben einige Teilnehmer der Thüringer Trachtenjugend an uns den Wunsch herangetragen, ein Tanzseminar zum Quadrillentanz durchzuführen.
    Christian Lantau von der Probsteier Tanz- und Trachtengruppe Schönberg in Holstein hat sich bereit erklärt, mit seiner Frau und zwei Musikern, nach Wechmar zu kommen, um dieses Seminar zu leiten.
    32 Teilnehmer trafen sich am Samstag, den 3. März 2018 im Gemeindesaal Wechmar, um gemeinsam die verschiedensten Varianten des Quadrilletanzes einzustudieren und alle, vom 12jährigen Tänzer bis zur 76jährigen Tänzerin waren mit Begeisterung dabei. Keine leichte Aufgabe für Christian Lantau und seine Frau, aber sie nahmen die Herausforderung an und waren voll des Lobes über die Konzentration und Kondition der Teilnehmer, so dass am Ende nicht nur dem Tanzleiter ein zufriedenes Lächeln im Gesicht stand, sondern auch den Tänzern die Freude über ein sehr erfolgreiches Tanzseminar anzusehen war. Ein herzliches Dankeschön gehen an Gesa und Christian Lantau für die Tanzanleitungen und nicht zu vergessen an die Musiker Tanja Opp und Christopher Luckhardt, denn was wäre eine Quadrille ohne Livemusik und die Beiden haben das hervorragend gemeistert.



    Bilder
    • DSC_0075.JPG

      320,63 kB, 1.615×1.080, 438 mal angesehen
    • DSC_0066.JPG

      344,28 kB, 1.615×1.080, 176 mal angesehen
    • DSC_0145.JPG

      414,48 kB, 1.615×1.080, 177 mal angesehen

    1.874 mal gelesen